Reportage einer traditionellen Backkunst

Brotzeit

Ich hatte die Möglichkeit, meine Schwiegermutter auf dem Weg vom Teig zum fertigen Brot fotografisch zu begleiten. Die Kombination natürlicher Zutaten. Die traditionelle Herstellungsweise mit Händen, Stein, Holz und Feuer. Die raue Oberfläche des fertigen Laibs. Der herbe, heimelige Duft. All das macht das Brotbacken zu einem besonderen Handwerk. Rund 20 Stunden braucht das Holzofenbrot vom ersten Sauerteig bis zum knusprigen Laib. Was einfach klingt ist echte Handwerkskunst.

Die wichtigsten Zutaten:
Zeit, Wissen, Geduld und viel Erfahrung.

Katharina Fischer
Eine besondere Herausforderung ist der HolzofenKatharina Fischer
 
 
Rund 20 Stunden braucht das Brot vom ersten Sauerteig bis zum knusprigen Laib.Katharina Fischer